passt24 in der Presse

10.02.2017 - Das Investment

Versicherungsvertrieb: Diese 5 Insurtechs unterstützen Versicherungsvermittler

Über passt24 können Versicherungsvermittler Rat suchenden Kunden online Absicherungsvorschläge machen. Ein Algorithmus klopft die Vorschläge zunächst darauf ab, ob alle Kundenwünsche erfüllt wurden. Dann kommt es auf den Preis und die räumliche Nähe an. Gefällt das, meldet sich der Kunde beim Vermittler. Für diesen Service berechnet Passt24 eine Monatsgebühr von rund 75 Euro. Pascal Spano: „Es reicht häufig ein einziger Abschluss pro Jahr, um die Gebühren für Passt24 komplett zu kompensieren.“
weiter

 

23.11.2016 - Pfefferminzia

Diese Insurtechs stehen auf Maklers Seite

Darum, Maklern Leads zur Verfügung zu stellen, geht es bei der letzten Gruppe. Hier sind etwa Treefin und Passt24 zu nennen. „Zwei Drittel aller Versicherungskunden beginnen ihre Suche im Internet, aber nur rund jeder Zehnte möchte auch online abschließen“, sagt Pascal Spano, Geschäftsführer von Passt24. „Wir holen diese Kunden im Internet ab und führen sie als Neukunden den niedergelassenen Maklern vor Ort zu.“
weiter

 

02.11.2016 - Fränkischer Tag

Herbstzeit = Einbruchzeit

Abends mit Freunden im Biergarten sitzen und die warmen Sonnenstrahlen genießen - damit ist jetzt Schluss. (...) Während sich die meisten über die frühe Dunkelheit ärgern, gibt es einige, die sich freuen. Wer das sein soll? Unter anderem Einbrecher, die sich die dunkle Jahreszeit zunutze machen.
Passt24 gibt Tipps, um sich zu vor Einbruchdiebstahl zu schützen:
weiter

 

19.10.2016 - Handelsblatt

"Insurance Innovation Award 2016 - passt24 erneut hervorgehoben"

Das 2013 gegründete Versicherungs-StartUp passt24 ist erneut von Branchenexperten hervorgehoben worden. Am 2. und 3. November 2016 werden im Rahmen des Business Engineering Forums in St. Gallen (Schweiz) innovative Lösungen aus den Bereichen Banking und Versicherungen ausgezeichnet. (...) Das InsurTech Unternehmen passt24, nach eigenen Angaben Deutschlands führendes RoPo-Portal, hat es in den engen Kreis der Award-Finalisten geschafft.
weiter

 

02.08.2016 - European Financial Management & Marketing Association

"Fintech Portal: innovative solutions for insurers"

passt24 is Germany’s most consumer-friendly insurance portal bringing ‘research online, purchase offline’ (ROPO) to the insurance world (...) linking insurance-seeking customers to local insurance brokers. The entire inquiry process is simplified, allowing customers to receive a comprehensive overview of individual offers with one quick and privacy-protected inquiry.
weiter

 

09.06.2016 - Köln-Nachrichten

"Gefahr heftiger Überflutungen steigt"

Vor wenigen Tagen erst haben heftige Unwetter weite Teile der Bundesrepublik unter Wasser gesetzt. In Baden-Württemberg und Bayern, aber auch in NRW entstanden Schäden in Milliardenhöhe. Wie aber kann man sich dagegen absichern. (...) Die Experten vom Kölner Versicherungsportal www.passt24.de empfehlen daher eine regelmäßige Kontrolle des Versicherungsschutzes. Das gilt für Elementarversicherungen gleichermaßen wie auch für andere große Versicherungsrisiken.
weiter

 

27.05.2016 - VersicherungsJournal

"Was Versicherungsnehmer von der Digitalisierung erwarten"

Gleich zwei Studien haben aktuell die Haltung von Verbrauchern zur Digitalisierung der Versicherungsbranche untersucht. Die Mehrheit der in der ersten Studie Befragten steht Fin- und Insuretechs aufgeschlossen gegenüber und erhofft sich, als Kunde davon zu profitieren. Die zweite Studie zeigt, dass ein guter Online-Service rund der Hälfte der Befragten bei ihrem Versicherer wichtig ist.
weiter

 

08.04.2016 - experten-Report 

"Digitaler Marktplatz für Versicherungen"

Das Versicherungsvergleichsportal passt24.de ist ein digitaler Marktplatz. Finanziert wird das Portal über die Monatsbeiträge der registrierten Vermittler, die den digital angesprochenen Kunden dann Angebote unterbreiten. Pascal Spano, Geschäftsführer von PASST Digital Services GmbH, an der seit November 2014 die Dieter von Holtzbrinck Mediengruppe beteiligt ist, erklärt das etwas andere Konzept.
weiter

 

18.03.2016 - YouGov

"Insurtechs: Mehrheit der Versicherten glaubt von digitalen Innovationen profitieren zu können"

Privatkunden von Versicherungen oder Banken in Deutschland zeigen sich empfänglich für innovative digitale Versicherungsangebote, die unter anderem von sogenannten „Insurtechs“ bzw. „Fintechs“ am radikalsten vorangetrieben werden. (…) Die Chance, dass Insurtechs von Versicherungskunden gefunden und in Betracht gezogen werden, wächst kontinuierlich. Denn immer mehr Kunden informieren sich vor dem Abschluss einer Versicherung auch im Internet über die Absicherungsmöglichkeiten sowie die verschiedenen Anbieter. 
weiter

 

19.01.2016 - Finanzwelt

"Thema Versicherung: Persönlicher Kontakt zählt immer noch"

Danach gefragt, wie sie mit ihrer Versicherung kommunizieren, geben 48 % der Befragten an, dass sie mit der Versicherung ihre Anliegen telefonisch klären, 38 % kontaktieren dazu den Versicherungsberater. Wenn es hingegen um den Abschluss einer neuen Versicherung geht, geben 71 % der Befragten an, dass sie eine neue Versicherung bevorzugt persönlich mit dem Versicherungsberater abschließen würden.
weiter

 

04.12.2015 - Handelsblatt

"Innovationspreis für das verbraucherfreundliche Versicherungsportal passt24"

Das junge Versicherungsportal passt24 wurde während der Veranstaltung Digitaler Leuchtturm Versicherungen 2015 mit einer „Honorable Mention“ ausgezeichnet. Diese Auszeichnung erhielt der innovative Policenmarktplatz in der Kategorie Integration von Online- und Offline-Kanälen.
Die Digitalisierung breitet sich auf alle Bereiche des Lebens aus. Auch in der Versicherungsbranche ist sie längst angekommen. Das heißt: Versicherungen müssen sich umstellen und an die digitale Welt anpassen. Das Konzept von passt24 knüpft daran an.
weiter
 

12.10.2015 - Handelsblatt

"Ihren Herrn Kaiser treffen Versicherungskunden jetzt im Internet"

Digitalboom hin oder her: Das Gros der Kunden will nicht gänzlich auf persönliche Beratung verzichten, finden die Macher von passt24. (…) Die Kölner Firma will das Beste beider Versicherungswelten miteinander verbinden: Bei passt24 erhalten Verbraucher, die auf der Suche nach der passenden Hausrat- oder Krankenzusatzpolice sind, kostenlose Vorschläge von Versicherungsmaklern und -vertretern aus ihrer Nähe.
weiter

 

30.09.2015 - prisma

"Es muss passen"

Zu dem Gefühl, gut versichert zu sein, zählt bei den meisten ein menschlicher Ansprechpartner, der ohne Probleme erreichbar ist. Deshalb erhalten Versicherungssuchende auf ihre anonyme Anfrage bei passt24 Vorschläge von Experten aus ihrer Nähe. Der Kunde kann dann selbst entscheiden, wer und welches Angebot am besten zu ihm passt, und kann alles Weitere mit dem Experten seiner Wahl besprechen.
weiter

 

14.07.2015 - Koeln-Nachrichten

"Google Compare - Ein Kölner Startup macht es vor"

Vor wenigen Wochen hat der US-Internetgigant Google seinen Preisvergleich-Service „Google Compare“ auch auf die Versicherungswirtschaft ausgeweitet. Allerdings endet die Suche mit einer lokalen Auswahl von Versicherungsvermittlern. Die intellligente Verknüpfung von Online und Offline ist aber kein Monopol von Google...Was Google nun gestartet hat, haben zwei Kölner Unternehmer bereits Ende 2013 an den Start gebracht.
weiter

 

13.07.2015 - Deutsche Startups

"Versicherungen sind das neue Gold in der Gründerszene" 

passt24 bringt sich als “neuartiges, verbraucherfreundliches Vergleichsportal für Versicherungen” ins Spiel. Ein wichtiger Aspekt ist dabei die Beratung. Diese hält Gründer Stephan Heiss, “für enorm wichtig". Kunden sollten sich nicht nur am Preis orientieren. Sondern daran, ob der Versicherungsumfang zu ihnen passt.” DvH Ventures unterstützt das Start-up bereits.
 

15.06.2015 - FONDS professionell

"Neue Schnittstellen"

Nahezu jeder zweite potenzielle Versicherungskunde informiere sich heute im Internet über entsprechende Angebote. Ein großer Teil dieser Kunden wolle zwar eigentlich gar nicht online abschließen, suche aber auch nicht proaktiv den Weg zu einem Versicherungsvermittler. Für die beiden Passt24-Gründer Anlass genug, beide Seiten auf sehr einfache Weise über ein Internetportal zusammenzubringen.
weiter

 

05.05.2015 - Handelsblatt

"Passt24 - Online vergleichen, persönlich versichern"

Versicherungen zählen zu den Produkten, die jeder braucht, um die sich aber niemand gern kümmert. Nach mehr als zehn Jahren als Inhaber einer großen Versicherungsagentur weiß Stephan Heiss das nur zu genau. Er weiß aber auch, was sich Versicherte wünschen: einen unkomplizierten Service und eine vertrauensvolle, persönliche Beratung. Deswegen gründeten seine Partner und er das Internetportal www.passt24.de.
weiter

 

15.04.2015 - Versicherungsbote

"Vermittler vs. Internet"

„Das Internet spielt auf der Reise des Kunden zum Versicherungsprodukt eine sehr große Rolle, stellt allerdings primär noch ein Informationsmedium dar“, fasst Markus Kruse, Geschäftsführer der Assekurata Solutions GmbH die Ergebnisse der Studie „Versicherung gesucht – Im Wettbewerb mit dem Internet“ zusammen. In einer 55-seitigen Untersuchung ist das Kölner Analyse- und Beratungshaus der Frage nachgegangen, welche Rolle das World Wide Web auf dem Weg zum Versicherungsabschluss tatsächlich spielt.
weiter

 

03.02.2015 - Pfefferminzia

"Wir wollen der effizienteste Weg der Neukundengewinnung sein"

Die meisten potenziellen Versicherungskunden informieren sich heutzutage zwar im Netz, schließen den Vertrag dann aber doch lieber persönlich beim Berater ab. Über das Portal „passt24“ können Makler ratsuchenden Kunden online Absicherungsvorschläge machen. Gefallen diese, meldet sich der Kunde beim Makler. Das Konzept funktioniert so gut, dass passt24 die Zahl der angeschlossenen Makler jetzt von 400 auf 1.000 steigern will.
weiter

 

 21.12.2014 - Fintechforum

"7 Facts about the record ~$175 M fintech funding in Germany / D.A.CH in 2014"

Media and publishing houses seemed be far more progressive than banks or VCs when it came to “walking the fintech talk”: DvH Ventures (belonging to the owners of Handelsblatt) was the most active investor (Compeon, moneymeets, passt24, Savedo, wikifolio).
weiter

 

28.11.2014 - Versicherungsbote

"Nicht auf individualisierte Beratung verzichten"

Versicherungsvergleich: Bei vielen Onlineportalen schließt der Kunde die Versicherung online ab - ohne Beratung durch einen qualifizierten Vermittler. Einen neuen Weg geht das Portal passt24.de. Verbraucher, die eine Versicherung abschließen wollen, können hier per anonymisierten Vergleich ihren Versicherungsbedarf ermitteln. Dann wird ihnen ein Versicherungsvermittler in ihrer Nähe empfohlen. Vielleicht ist es nicht ganz falsch, passt24 als Kontaktbörse zwischen Verbraucher und Vermittler zu bezeichnen. Versicherungsbote hat mit Stephan Heiss gesprochen, Geschäftsführer bei passt24.de.
weiter  

 

04.11.2014 - Corporate News

Passt24 gewinnt DvH Ventures als strategischen Investor

- Verbraucherfreundlicher Internet-Marktplatz für Versicherungen erhält Zugang zu den Lesern der führenden Wirtschaftsmedien in Deutschland

Im zweiten Jahr nach Gründung kann passt24 seine Wachstumspläne jetzt beschleunigt umsetzen. Nach erfolgreichem Abschluss der ersten Finanzierungsrunde hat passt24 mit dem Frühphaseninvestor der Dieter von Holtzbrinck Mediengruppe seinen Gesellschafterkreis erweitert. Neben Kapital und Management Support erhält passt24 damit vor allem Zugang zu den Lesern von Handelsblatt, Wirtschaftswoche, Tagesspiegel und anderen Qualitätsmedien der DvH Medien GmbH.
weiter

 

08.07.2014 - focus.de

Versicherungsportal passt24 setzt Wachstumskurs fort

- Nutzerzahlen im zweiten Quartal erneut verdoppelt
- Orientierung im Versicherungsdschungel ohne Angst um persönliche Daten

Verbraucher werden zunehmend kritischer bei der Herausgabe ihrer Daten. Für den ersten Schritt im Internet ist das auch gar nicht nötig, beweist passt24, das im letzten Jahr gestartete Versicherungsportal. Im zweiten Quartal haben bereits Zehntausende Verbraucher das Internetangebot besucht, auf dem Versicherungssuchende anonym und kostenlos Versicherungsvorschläge von verschiedenen Gesellschaften aus Ihrer Region erhalten können.
weiter
 

30.04.2014 - Performance

„Bei uns kommen alle Qualitätsmerkmale des Vermittlers zur Geltung“

Mit passt24.de ist im Internet ein neues Vergleichsportal für Versicherungen gestartet. Dort haben sich bundesweit Vermittler unterschiedlichster Couleur angeschlossen. Ein Gespräch mit den Machern über ein neues, verheißungsvolles Konzept.
weiter

 

09.04.2014 - Das Tagesbriefing für die Versicherungswirtschaft

Wachstumssprung bei Versicherungsportal passt24

-  Verbraucherfreundliches Versicherungsportal mit dreistelliger Wachstumsrate

-  Fast flächendeckendes Netzwerk von Versicherungsexperten in Deutschland

Das junge Internetportal passt24 blickt auf ein überaus erfolgreiches erstes Quartal 2014 zurück. Im Vergleich zum vierten Quartal des Vorjahres hat sich die Anzahl der Kundenanfragen mehr als verdoppelt. Das Jahresendquartal ist in der Versicherungsbranche traditionell das umsatzstärkste. Vor diesem Hintergrund zeigt sich die Unternehmensleitung mit der Entwicklung sehr zufrieden.
weiter

 

14.03.2014 - finanzwelt

Wohngebäudepolicen müssen auf den Prüfstand

In den Sommermonaten ist die Gefahr von Sturmschäden nach Statistiken des Naturgefahrenreports des GDV am größten. Gleichzeitig sind viele Verträge der Wohngebäudeversicherungen veraltet. Darauf weisen die Experten des Versicherungsmarktplatzes passt24 hin. Einerseits gebe es gemessen am Preis-/Leistungsverhältnis heute viel bessere Versicherungen als noch vor Jahren. Andererseits passten Hausbesitzer Veränderungen am Haus nur sehr selten in den Verträgen an.
weiter

 

27.01.2014 - boquel-news

Beim "passt24"-Portal kann der Kunde anonym bleiben

Im Internet ist Ankündigungen zufolge mit „passt24" ein neuartiges, für Verbraucher kostenfreies Vergleichs-Portal für Versicherungen gestartet worden. Interessenten könnten anonym mit wenigen Klicks unkompliziert günstige Angebote einholen, heißt es.
weiter

 

23.01.2014 - FONDS professionell 

Neues Internetportal setzt auf persönliche Beratung

Vergleichsportale rechnen aus, welche Versicherung die günstigste ist – lassen Kunden bei komplexeren Fragen allerdings relativ alleine. Ein Kölner Unternehmen will das ändern: Es vermittelt keine Versicherungen, sondern Vermittler. Ein Kölner Start-up will Verbrauchern eine Alternative zu den üblichen Vergleichsportalen im Internet bieten.
weiter

 

22.01.2014 - Cash-online

Vermittler statt Tarifrechner - Neues Online-Portal setzt auf beratungsintensive Themen

Ein Online-Portal für Versicherungen ist nicht automatisch mit Direktvertrieb gleichzusetzen: Im Gegensatz zu den bekannten Vergleichsplattformen mit hinterlegtem Tarifrechner setzt das neue Portal Passt24 auf IHK-registrierte Versicherungsvermittler von verschiedenen Gesellschaften, die dem Nutzer individuelle Vorschläge zu beratungsintensiven Themen unterbreiten.
weiter

 

02.01.2014 - Versicherungsmagazin 01/14

Internetseite des Monats

Wieder gibt es ein "völlig neuartiges Internetportal", das sich von Vertrieb arbeitenden Preisvergleichsbörsen abgrenzt und Maklern einen hocheffizienten Weg zur Kundengewinnung bietet. Kunden vermittle es durch einen einfachen Weg eine passende Versicherung. Machen wir einen Versuch.
pdf 

 

09.12.2013 - Das Tagesbriefing

Von Vermittlern und Videotheken

Es fällt schwer die Zeichen zu übersehen, die den Paradigmenwechsel im Versicherungsvertrieb einläuten. Kaum eine Gesellschaft, die nicht die Zukunft des digitalen Vertriebs als Kernthema definiert hat. Und kaum eine Gesellschaft, die nicht dabei feststellt, noch keine überzeugenden Antworten auf drängende Fragen zu haben.
weiter

 

04.12.2013 - Köln Nachrichten

Sicher und anonym zum passenden Versicherungsspezialisten

„Was nicht passend ist, wird passend gemacht“, so könnte man das viel zitierte Bonmot auf die Genese eines Kölner Startups anwenden. Im späten Frühjahr 2013 wurde die Idee konkret, im September waren die Geschäftsräume im KölnTurm und im Kölner Clusterhaus angemietet, einen Monat später ging die Seite www.passt24.de online. Und Anfang Dezember zählt das Versicherungsvermittlungsportal bereits knapp 200 Kunden aus der Branche der Versicherungsagenturen und -makler. Davon gibt es nach IHK-Daten bundesweit rund 265.000.
weiter

 

21.11.2013 - Das Investment

 "Wir wollen Vermittler und Kunden zusammenbringen."

Das Webportal „passt24.de“ möchte Kunden zur passenden Versicherung und Maklern und Vertretern zu neuen Kunden verhelfen. Wie, erklären die Gründer und Geschäftsführer Pascal Spano und Stephan Heiss im Interview mit DAS INVESTMENT.com.
weiter

 

 

08.11.2013 - Fachinformationen-Versicherungen

passt24 macht Schluss mit dem Datenwahnsinn

„Ausspähen unter Freunden, das geht gar nicht!“ Diese Ansicht von Bundeskanzlerin Merkel teilen viele Deutsche. Wer sich aber auf die Suche nach einer passenden Versicherung begibt, erlebt häufig das Gegenteil. 
weiter